10. Juli 2016

Häkeltop "Lacey Days"

Hallo ihr lieben
 
Heute möchte ich euch mein neues Häkeltop zeigen.
Die Anleitung ist von Drops Design und heißt Lacey Days.
 
 
 
Das Garn ist von Coonie´s Wolle welches ich mir vom diesjährigem Wollefest in Leipzig mitgebracht habe. Es besteht aus 55% Schurwolle ( BFL ) und 45 % Seide. Eine tolle Kombination, fühlt sich gut an. Es hat eine Lauflänge von 400m auf 100g und ich habe 200g verbraucht.
 
 
 
Die Anleitung ist relativ einfach und gut erklärt, es wird von oben nach unten in Runden gearbeitet. Was auch ganz gut war, denn am Ende musste ich etwas improvisieren da mir das Garn ausgegangen ist. Aber es hat auch so eine gute Länge.
 
 
Was ich vorher nicht bedacht hatte ist das man ja durch die Löcher gucken kann und ich mich nicht wirklich gut damit fühle wenn mein Bauch durch den Gitterteil quillt.  :-((
Also muss ich immer noch ein Top drunter ziehen, wodurch es dann, wenn es so warm ist wie aktuell schnell zu warm wird. Aber es kommen auch wieder kühlere Tage.
 
 
Im Moment habe ich vier verschiedene Sachen auf der Nadel, aber fast nur Langzeit Projekte so das ich euch in nächster Zeit sicher öfter auch mal was genähtes zeigen werde. Zusammengenäht ist einfach schneller als gehäkelt.
 
 
Tschüss, bis bald.
Eure Sandy