28. Februar 2016

Fächer Muster



Beim letzten mal habe ich euch ja mein Deckchen gezeigt, und aus der gleichen Garnkombination ist dieser schöne lange Schal geworden. Es ist ein Wolle - Lyocell - Seide Mix mit ca. 990m auf 100g .
Obwohl es genau der gleiche Mix ist kommt hier der blau- grau Farbton besser zur Geltung.


Die Anleitung ist von Ravelry nur mit Doppelstäbchen und festen Maschen, durch die Doppelstäbchen ist er schnell schön lang geworden. Er hat eine Größe von 1,60m x 0,35m .




















Die Freiluft Fotos sind von heute und wir haben den Frühling gefunden. Ich hoffe ja sehr das es jetzt endlich mal wärmer wird, bin ja so gar kein Winter Mensch. War nicht gerade leicht ein paar schöne Hintergründe zu finden so ohne grüne Büsche und Bäume.

Die ersten Weidenkätzchen des Jahres,
 Schneeglöckchen und Krokusse gibt es ja schon reichlich.
 
 
 
 
Tschüss, bis bald.
 


                 
      

21. Februar 2016

Rechteckiges Deckchen





Ich habe mich mal wieder an einem Deckchen versucht.
Die Anleitung ist von Drops und als Tischset gedacht für etwas dickeres Garn. Ich habe zwei verschiedene Lacegarne zusammen verarbeitet. Das eine ist ein Wolle -Lyocell Mix das andere glaube ich ein Wolle Seide Mix da hab ich leider keine Banderole mehr. Aus der gleichen Kombination habe ich auch noch einen leichten Sommerschal gemacht den zeig ich euch ein anderes mal. Die Farbe ist blau - grau, leider sieht man auf den Bildern nur das blau.




Irgendwie sieht es auf den Bildern total schief aus ist es aber gar nicht. :-)


 
 
Tschüss, bis bald.

14. Februar 2016

Fernanda

Hallo ihr lieben, "Fernanda" ist der Name ist der Name einer freien Ravelry Anleitung. Und mein neuestes Werk :-) 


 
 
 
Die Wolle ist die gleiche wie bei meinem Totenkopftuch, ein Wolle-Seide Mix von WollWerkWolle. Sie ist hell bis dunkelgrün mit etwas blau und ergab bei diesem Muster einen schönen Effekt. Ich habe tatsächlich das ganze Jahr fast gar keine Wolle gekauft und nur meine Beute vom Wollefest in Leipzig verarbeitet. Und bis zum nächsten dauert es nur noch ein paar Wochen da werde ich sicher wieder in einen Kaufrausch verfallen :-)
 
 
 
 
Das Muster besteht aus Doppelstäbchen und Luftmaschen mit Zunahmen auf einer Seite, und ging sehr flott von der Hand.
 
 
 
 
 
 
 
Tschüss, bis bald.
 
 
 
 

7. Februar 2016

Neues Lieblingstuch





Dieses Tuch ist mein neuer Liebling. Es ist aus 100% Merino von der Firma Bilum aus Ungarn und die Farbe nennt sich Kulau, mit einer Lauflänge von 700 Meter auf 100 Gramm. Der Farbverlauf geht von schwarz über grau zu hellgrau.
 
Die Anleitung habe ich aus dem Buch „ Häkeltücher“ von Veronika Hug und nennt sich „Edelsteine“.  Sie besteht nur aus Stäbchen und Luftmaschen mit Zunahmen auf einer Seite.
 
Jetzt muss es nur noch etwas wärmer werden damit ich es noch viel öfter tragen kann. Für die aktuellen Temperaturen ist es leider etwas zu dünn.
 
 
 
Tschüss, bis bald.